Kunstwerk Beedabei Ukraine Charkiw Peace

Schirmherr: Oberbürgermeister Marcus König

Eigentlich war, zusammen mit dem Amt für internationale Beziehungen, für das Jahr 2022 ein großes Beedabei Kunstwerk mit allen Partnerstädten von Nürnberg geplant, doch dann kam alles anders. Jetzt haben wir einen Krieg in Europa, der uns mitten ins Herz trifft und dort, wo ein Europastern hätte stehen sollen in unserer Partnerstadt Charkiw, fallen Bomben. Besonders diese Ohnmacht und Untätigkeit macht uns zu schaffen.

Deshalb wollen wir unbedingt etwas für die Menschen in der Ukraine tun. Es entstand die Idee zu dem temporären Beedabei Kunstwerk Ukraine Charkiw Peace. Die Sponsoren Sparkasse Nürnberg und dm drogerie markt, die das vorher geplante Kunstwerk unterstützt hätten, waren sofort wieder mit dabei, genauso wie die Firma Geli für die Beedabei Kästen. Nun werden wir am 24. April 2022, zum Welttag der Partnerstädte, auf dem Hauptmarkt im Herzen von Nürnberg, aus 100 bienenfreundlich bepflanzen Beedabei Balkonkästen die Schriftzüge UKRAINE und CHARKIW untereinander aufstellen, daneben das Peace-Zeichen und ein Europastern. Das Kunstwerk wird eine Breite von ca. 24 Metern haben und eine Höhe von ca. 12 Metern.

Zur Projekt Seite: Beedabei Kunstwerk – Ukraine Charkiw Peace >>

Aufbau Plan: Beedabei – Ukraine Charkiw Peace

Die Schriftzüge werden mit blau blühenden Bienenfutterpflanzen bestückt. Das klingt jetzt so einfach, aber diese Idee hätte das Kunstwerk fast verhindert. So früh im Gärtnerjahr gibt es noch gar keine bienenfreundlichen blauen Pflanzen, zumindest nicht in der Menge, in der wir sie gebraucht haben. Dank unseres Gefährten Steffen Schulze und seinen weitverzweigten Kontakten in die Gärtnerwelt, ist es uns aber nun doch gelungen. Die Jungpflanzenfirma Weigelt Samen in Grolsheim hat sich bereit erklärt diese Menge an Jungpflanzen vorzuziehen und das Gartencenter Rehner in Bad Kreuznach wird sie in die gesponserte Naturerde der Firma Patzer Erden pflanzen und zu dem Kunstwerk auf den Hauptmarkt anliefern. So ist es jetzt doch möglich, dass jeder dieser Beedabei Kästen nicht nur die Bienen ernährt, sondern auch ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine ist, wenn die blauen Blüten über den gelben Beedabei Kästen aufgehen und in den Straßen von Nürnberg und der Region zu sehen sein werden.

Doch es gibt noch eine Vielzahl an Menschen, die dieses Kunstwerk unterstützen, mit kleinen und großen Dingen.

Das Peace Zeichen wird mit einer besonderen Kleinigkeit bestückt. In jedem dieser Friedenskästen steckt ein Peace-Zeichen, das vom Verkehrs- und Heimatverein Altengronau gefertig worden ist.

Auch der Europastern wird besonders bepflanzt werden. Fünf Beedabei Kästen werden vom Heimat Unternehmen Oberfranken bepflanzt in blau-weiß und in Anlehnung an Franken mit einer roten Humboldt-Rose bestückt. Die anderen fünf Beedabei Kästen werden ganz in Friedensweiß gehalten und mit einer besonderen Lilie bepflanzt .

Für die Helfer stehen Fruchtsäfte aus der Beedabei Kommune Burgbernheim zur Verfügung, die aus den Streuobstwiesen dort stammen.

Zwischen 15.00 und 16.00 Uhr bleibt das Kunstwerk Beedabei Ukraine Charkiw Peace eine Stunde existent. Das ist die Zeit für Interviews, Fotos und Filmaufnahmen vom fertigen Kunstwerk. Um 15.30 Uhr wird der Schirmherr dieser Veranstaltung, unser Oberbürgermeister Marcus König einige Worte dazu sagen, ehe sich das Kunstwerk

dann ab 16.00 Uhr wieder auflöst, indem jeder sich eine Beedabei Bienenfutterstelle gegen eine Spende für die Ukraine Nothilfe der Stiftung Verbundenheit mit nach Hause nehmen kann.

Die Stiftung Verbundenheit hat eine humanitäre Brücke von Oberfranken in die Ukraine aufgebaut und bekommt direkt vor Ort Informationen, was dort gebraucht wird. Dies wird dann von den Spenden gekauft und in die Ukraine gebracht.

Das Kunstwerk wird wieder dokumentiert von der Firma MillerFilme und beim Auf- und Abbau unterstützt uns Two Eyes Security.

Dank der Stadt Nürnberg wird zwischen 15.00 und 16.00 Uhr für das Filmteam und die Presse die Möglichkeit bestehen in das Rathaus zu gehen und aus den oberen Stockwerken Film- und Fotoaufnahmen von dem gesamten Kunstwerk zu machen.

Wir danken allen Beteiligten, die dieses Beedabei Kunstwerk Ukraine Charkiw Peace möglich gemacht haben und freuen uns auf viele Besucher vor Ort, die gegen eine Spende für die humanitäre Brücke in die Ukraine eine Beedabei Bienenfutterstelle mit nach Hause nehmen.

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern , die uns helfen dieses Kunstwerk umzusetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.