Peter H. Kalb World-Type

Es ist das Erfassen des immer Gleichen in der Natur des Menschen
...........................................................................................................................................................................
HOME VITA KONTAKT
GROSS-SKULPTUREN
SKULPTUREN
BUILDING
NIGHT-TYPE
GEMÄLDE
ERSCHEINUNGSFORMEN
WORLDVISION

 

CHRONOLOGIE
EXPERTISEN
GROSSSKULPTUREN
AUSSTELLUNGEN
SAMMLUNGEN
AUSZEICHNUNGEN
VORTRÄGE
BÜCHER UND PUBLIKATIONEN
KORRESPONDENZ UND GESPRÄCHE
PRESSE UND INTERVIEW
ARCHETYPEN UND MUSIK
SCHULPROJEKT
PERFORMANCE ARCHETYPUS
AKTIVKUNST
SCHAUSPIELER
ARCHETYPEN UND PSYCHE
 
 

PETER H. KALBS ARCHETYPEN UND IHRE MUSIK

Als Künstler bin ich in der Lage das menschliche Potential in Form, Farbe, Körpersprache und Texten sichtbar zu machen.
Es handelt sich um Prinzipien, die sich für die Menschheit bewährt haben, die schon immer von Sehnsucht, Schmerz, Freude und Glück begleitet wurden.
Der Mensch verlieh ihnen Ausdruck in Artefakten, Schriften und Kunstwerken....

... und natürlich in der Klangwelt der Musik.

In diesem Kunstevent haben wir das sichtbare menschliche Potential, durch die Gemälde von Peter Kalb und ihre Verarbeitung in der Musik, zusammengeführt.
Das Sichtbare traf auf das Hörbare und potenzierte das Spürbare.

Künstler:
Veranstaltungsorte:
Gemälde: Peter Kalb
K4 Künstlerhaus, Nürnberg
Texte: Gisela Bartulec
Medicon Gesundhaus, Nürnberg
Gesang: Gaby Horton
ELT Familienakademie, Schwabach
Klavier: Thomas Kandert  

Ein weiteres Konzert fand in Siegen statt mit Overtönen von Wolfgang Schwabe

KUNST-KARTEN
EDITIONEN
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
MIETEN
. . . . . THE GLOBAL
COLLECTIV
IMPRESSUM
......